Referenzen

 

Ich arbeite als Journalist und PR-Spezialist. Hier zeige ich einige Arbeitsproben von mir.

 

Mit Tante JU über Stockholm

tante_ju1

  • Mit dem Passagierflugzeug JU 52 von Junkers begann in den 30er Jahren die zivile Luftfahrt. Heute existieren von der JU 52 nur noch drei flugfähige Maschinen. Darunter die „Berlin Tempelhof” der Lufthansa (Foto). Mit ihr bin ich 2002 über Stockholm geflogen — für Radio Schweden International. Die Reportage lief auch bei NDR Welle Nord. Hier geht es zur Reportage:  ju-52

 

 

Mit dem Lotsen durch die Stockholmer Schären

  • mb-berlin_lowFür das deutsche Programm von Radio Schweden International habe ich einen Lotsen begleitet, der das Kreuzfahrtschiff MS Berlin (Foto) durch die Stockholmer Schären manövriert hat. Die Reportage lief auch beim NDR in Schleswig-Holstein.  Begleiten Sie den Lotsen auf der Brücke:  Reinhören


WOM: Ein Musikriese gibt auf

neue-presse_wom-schliest

  • Das Ende der WOM-Filiale in Hannover kam für die Öffentlichkeit überraschend. Im März 2005 wurde der Musikladen in der Innenstadt geschlossen. Über die Schließungspläne habe ich im November 2004 in der Neuen Presse Hannover darüber berichtet. Es war die erste Berichterstattung über die geplante Schließung. Hier geht es zum ganzen Artikel: neue-presse_wom-schliesst

 

***tung: Eine Zeitung von jungen Erwachsenen


tung4_druck_11

  • Junge Erwachsene des Jugendumweltbündnisses JANUN machen Zeitung. Unter meiner Anleitung haben die Jugendlichen Themen recherchiert und Texte verfasst. Das Layout der Zeitung habe ich übernommen. Hier geht es zur  Ausgabe  4/2008:   Seite 1Seite 2 Seite 3 Seite 4

 

 

ContiTech-Mitarbeiterzeitung

ok-luftfeder_direkt_0208_low

  • Zwischen 2006 und 2009 habe ich im Auftrage einer PR-Agentur für ContiTech Luftfedersysteme GmbH die Mitarbeiterzeitschrift redaktionell betreut. luftfeder direkt 2/2008

 

 

Theaterzeitschrift

theaterzeitung_det_final

  • Aufgabe: Relaunch eines Zeitungstitels für die Programmzeitung des E.T.A Hoffmann Theaters in Bamberg. Das Projekt wurde leider nie umgesetzt.  Großansicht

“In der Regenzeit gut düngen”

  • Für die Fußballzeitung 11FREUNDE habe ich den Greenkeeper von Bayer Leverkusen zum Thema Fußballrasen befragt. Er ist der erste Platzwart der  Bundesliga, der eine Ausbildung zur Pflege von Sportrasen absolviert hat. Nicht von ungefähr ist er heute auch der Platzwart der Nationalmannschaft.